Topic outline

  • .


    HTML - Webseiten erstellen

    • Theorie


      Was ist HTML?


      HTML = HyperText Markup Language ist eine Auszeichnungssprache.
      Sie dient der Darstellung von Texten, Bildern, Hyperlinks usw..
      HTML-Seiten können mit einem einfachen Editor erstellt werden. Die Darstellung übernimmt ein Browser. Dazu sollten die Dateien mit der Dateiendung htm oder html (nicht txt) abgespeichert werden.

      Die Auszeichnung der Objekte durch HTML erfolgt mit tags. Das sind Befehlskürzel, die im darzustellenden Inhalt durch spitze Klammern gekennzeichnet sind.
      Syntax:

      einleitender tag <befehlskürzel>
      abschließender tag </befehlskürzel>

      Darstellung im Editor Darstellung im Browser
      Text ist <i>kursiv</i> geschrieben!
      Text ist kursiv geschrieben!

      Quellen im Internet:

      Das Buch von Stefan Münz unter http://de.selfhtml.org

      • Theorie

      • Praxis-Teil-1

      • Praxis-Teil-2

      • Praxis-Teil-3

      • Praxis-Teil-4

      • Dein eigenes Projekt